Restwertermittlung nach Brandschaden

Restwertermittlung nach dem Brandschaden

Der gerichtlich beeidigte Sachverständige Ing. Rudolf Leitner war vom Gericht beauftragt den Restwert des Brandobjekts zu bestimmen. In seinem Erstgutachten von 2007 legte er einen Restwert von 64.000 Euro brutto fest:

Er „verrechnet“ sich bei der Addition von nur 8 Positionen um € 9.000,00 zu unseren Ungunsten!    (Pos. 4.2.5  und 4.2.6)

Auf diese Fehler angesprochen, gibt es in einem „kostenpflichtigem“ Ergänzungsgutachten eine Korrektur, betitelt als „redaktioneller Schreibfehler“

zum Vergrößern auf Bild klicken

Quelle: Gutachten Leitner 2007

Bei Ing. Leitners Ergänzungsgutachten im Jahr 2009 wurden diese € 9.000,00  zwar berücksichtigt aber plötzlich gibt es um € 13.300,00 (Pos. 4) mehr nutzbare Anteile Haustechnik????

Die erhöhen der Wert der verwertbaren Reste nunmehr auf € 68.200,00

Quelle: Gutachten Leitner 2009

Es gibt hier viele Einwände die im Laufe des seit 2004 laufenden Prozesses gegen diese Restwertermittlung gemacht worden sind z.B. Gewährleistungen,  Schimmelbildung usw.

Wir wollen nun auf den wichtigsten Fokussieren: die Trocknungskosten.                  

siehe oben Pos. 4.2.7  Trocknungskosten  € 4.050,00  

GA Leitner bemisst laut Pos 4.2.7 die Trocknungskosten pauschal mit 4.050 Euro brutto.

Es sind ca. 400.000 Liter Löschwasser  laut Feuerwehr zur Brandbekämpfung ins Objekt geflossen. Es wären ca. 220 m³ Gewölbemauerwerk, plus 40 m³ Leca und ca. 35 m³ Ziegelmauerwerk im Winter ( Weihnachten bis Februar) ohne Dachabdeckung zu trocknen gewesen.

 

 

Ein Gutachten von DI. Robert Rosenfelder ( Bauphysiker – Büro Rosenfelder und Höfler, Graz) in Kooperation mit der TU Graz bemisst im günstigsten Fall, bei einer fachgerechten und ordnungsgemäß durchgeführten Trocknung inklusive aller Kosten, den finanziellen Aufwand auf 123.291 Euro brutto.

Das Gebäude ist demzufolge ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.